Remscheider Kindertag

 

Remscheider Kindertag

 

Großer Sommerkinderspaß. Durch die Unterstützung von unseren Sponsoren werden Kinderträume wahr. Durch den Tombola-Erlös werden viele Projekte unterstützt.

"Wir sind schon ein wenig stolz", sagt Tanja Münnekehoff rückblickend auf die erfolgreichen zwei Kindertage. Und dazu hat die Vorsitzende des Fundraising-Teams der Lerose-Stiftung auch allen Grund. Denn das, was Sie und Ihre Mitstreiter auch zum dritten Remscheider Kindertag auffahren werden ist schon beeindruckend.   Etwa den halben Rathausplatz werden sie füllen, vor allem mit Spielangeboten für Kinder und Jugendliche. Die Stiftung von Salvatore Lerose fungiert als Ausrichter und ihr fließen auch die Erlöse des Kindertages zu. Damit soll unter anderem das ADHS-Projekt der Stiftung unterstützt werden.
Auch für das leibliche Wohl für Kinder und Eltern in Form von Pizza, Eis und kühlen Getränken wird gesorgt.

Mathias Heidtmann, ebenfalls Leiter des Fundraising-Teams, ist ebenfalls stolz auf das Projekt:
"Der Remscheider Kindertag bietet eine tolle Möglichkeit sowohl eine schöne Zeit mit der Familie zu verbringen und gleichzeitig ein tolles Projekt zu unterstützen um Kindern denen es nicht so gut geht zu helfen".

Der dritte Remscheider-Kindertag findet am 28.6. 2015 auf dem Rathausplatz in Remscheid statt .